Privatpraxis Dr. med. Siegfried Burger

Auf Skiern mit Gelenkersatz?
"Wer gehen kann, kann auch Sport treiben" motiviert der Team-Arzt des DSV, Dr. Hubert Hörterer. MEHR

Hypervitaminosen
„Für eine ausgewogene Ernährung sind Brausetabletten kein Ersatz“, schreibt Werner Bartens für die Süddeutsche Zeitung am 12. Oktober 2011. MEHR

Generation Sowohl-als-auch
„Der neue Tag“ (NT) titelte am 24. März 2011 eine dpa-Meldung mit „Generation Sowohl-als-auch“ und beschreibt darin die Erwartungen von Deutschen zwischen 16 und 35 Jahren. MEHR

Wenig Schlaf, Herzinfarkt-Risiko steigt
Wer jahrelang weniger als sechs Stunden pro Nacht schläft, erhöht sein Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall deutlich. MEHR
DER ORTHOPÄDE DR. SIEGFRIED BURGER INFORMIERT
Als Facharzt für Orthopädie (Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur TCM, Physikalische Therapie) informiere ich Sie gerne über Gesundheitsthemen und gebe Ihnen gerne Ratschläge aus meiner langen Erfahrung. Die alte Volksweisheit "GESUNDHEIT – das höchste Gut!" gewinnt in unserer Zeit immer mehr an Bedeutung, denn Gesundheit ist und war schon immer eines unserer essentiellsten Bedürfnisse. Daher ist auch dem Erhalt und der Wiederherstellung unseres Wohlergehens eine enorme Bedeutung beizumessen.

WEITERE MELDUNGEN AUS DOC BURGERS MAGAZIN

Mit 66 Jahren ist lang
noch nicht Schluss
Kinder machen das
Leben bunter
Wieviel Wahrheit in
Worten steckt
Spontanität ist oft
die bessere Wahl
Das Alter muss für jeden eine
ganz besondere Erfahrung sein
Studie: Bis zum vierten
Geburtstag sind Eltern
glücklicher als Kinderlose
Schaumschläger und
Möchtegerne entlarven sich
meist von selbst
Psyche und Bauchgefühl nicht
überfordern
Mit 66 Jahren ist lang noch nicht SchlussKinder machen das Leben bunterWieviel Wahrheit in Worten stecktSpontanität ist oft die bessere Wahl
Leben Menschen unterschiedlicher Generationen zusammen, haben sie stets Abwechslung und Fürsorge. Sie brauchen und werden gebraucht. Sie verbringen viel Freizeit mit Familie und Freunden, essen gemeinsam, sporteln gemeinsam und bleiben somit aktiv. | mehr
Das Definieren von Prioritäten muss wieder gelernt werden. Wer Kinder haben möchte, was zugegebenermaßen ein durchaus egoistischer Vorgang ist, der muss eben auch die Konsequenzen tragen. | mehr
Nicht immer merkt man, dass in inhaltsleeren Worten keine echte Wahrheit steckt. Meistens dann, wenn man Sympathie für die Person empfindet. Aber: man kann gesundes Verhalten üben. | mehr
Unser Verdauungstrakt ist eng mit der Psyche verknüpft. Je häufiger wir uns mit der Qual der Wahl im Bezug auf ein bestimmtes Produkt, eine Versicherung oder einen neuen Lebensabschnitt auseinandersetzen müssen, desto häufiger funkt unser Gehirn intensiv mit Magen und Darm, um die Gefühlslage zu recherchieren. | mehr
RECHTLICHER HINWEIS
Informationen auf dieser Internetseite sind auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte anzusehen. Der Inhalt dieser Internetseite kann
und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen!
Dr. Burger Schwandorf
 
Notdienst-Übersicht Impressum Kontakt