skip to Main Content

In der Mitte des Lebens zurück zum Leben

Unsere Gesellschaft ist modern, zweifellos. Doch verändert sie auch in starkem Maße unser Leben. Volkskrankheiten verschieben unseren Mittelpunkt.

Die Natur hat dem Menschen die Freiheit gegeben, sich bewegen zu dürfen. Die Moderne jedoch, sie begrenzt uns aufs Sitzen: In der Arbeit, im Auto und vor dem Computer oder Fernseher. Der Körper dankt einem das nicht. Ebenso wenig wie dem anderen Extrem sich zu viel zuzumuten, Freizeitsport zu betreiben nur um der Leistungssteigerung willen. Chronische Krankheiten wie Arthrose der Gelenke oder Wirbelsäule bleiben nicht aus. Wo bleibt das Horchen auf sein inneres Selbst?

Erkrankungen des muskulo-skelettalen Systems sind letztlich Ausdruck einer Störung des äußeren (körperlichen) und inneren (seelischen) Gleichgewichts durch Fehlbelastung und Disharmonien. Die geklagten Beschwerden sind lediglich vordergründige Symptome auf der Lebensbühne und in einen biografischen Zusammenhang zu stellen. Der Blick hinter die Kulissen lohnt sich.

Dr. Burger hat als ehemaliger Leistungssportler (Skilanglauf, Leichtathletik) jahrelang Erfahrungen mit den Extremen des Lebens. Bewusst hat er sich als Sportmediziner und Facharzt für Orthopädie ergänzende komplementäre Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) angeeignet.

Das Ziel der ganzheitlichen orthopädischen Behandlung ist die Verbesserung von Funktion und Struktur der Gelenke und Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtung der individuellen statischen Gegebenheiten, die Wiederherstellung des energetischen Gleichgewichtes nach den Regeln der TCM, sowie die Analyse und Interpretation des Beschwerdebildes in einem biografischen Gesamtzusammenhang nach den Gesetzen der archetypischen Medizin (nach Dahlke).

Dafür und für eine nachhaltige Salutogenese stehen wird Ihnen gerne zur Verfügung. Finden Sie zurück zu Ihrem Mittelpunkt!

Dr. Siegfried Burger Schwandorf
Back To Top
Close search
Suche