Über 33 Jahre
Dienst am Menschen.

Dr. med. Siegfried Burger ist geboren in Mitterteich / Oberpfalz. Nach dem Studium der Humanmedizin in Regensburg (von 1975 bis 1977) und in München am „Klinikum rechts der Isar” (1977-1981) folgte die Facharztausbildung in der orthopädischen Klinik Lindenlohe und in der chirurgischen Abteilung im Krankenhaus Schwandorf, die er mit dem Facharzt für Orthopädie im Jahr 1988 abschloss.

Dr. Burger war von Juli 1989 bis März 2022 niedergelassen als Facharzt für Orthopädie in Schwandorf mit den Zusatzbezeichnungen für Sportmedizin, Chirotherapie, Akupunktur/TCM und physikalische Therapie. Seit 1. April 2022 ist Dr. med. Siegfried Burger mit einer Privatpraxis in Nabburg in der Otto-Hahn-Straße ansässig.

Traditionelle chinesische Medizin
und die Kraft der Akupunktur.

Dr. Burger erwarb zusätzliche Qualifikationen in der Sonografie der Säuglingshüfte und des Bewegungsapparates, Fachkunde Knochendichtemessung, Akupunktur und traditionelle chinesische Medizin (B-Diplom), sowie Kernspintomographie des Bewegungsapparates. Als wissenschaftlicher Beirat war Dr. med. Siegfried Burger im Vitalzentrum Schwandorf beratend aktiv.

Übrigens: Seine ärztliche Tätigkeit hatte Dr. Burger am 1. April 1982 – vor genau 40 Jahren – als wehrpflichtiger Stabsarzt beim Panzerbataillon 124 in der Schweppermann-Kaserne in Kümmersbruck bei Amberg begonnen.